Eigenproduktionen

Kipptor-2

Unsere Master-Kipptore aus Alu – ausragend und nicht ausragend

In RAL-Ton oder DB nach Wahl pulverbeschichtet bestehend aus Alu-Rechteckrohren als Grundrahmen auf Gehrung geschnitten und vollflächig verschweißt und bündig geschliffen, Hebelarmmechanismus feuerverzinkt und kugelgelagert, Blockrahmen seitlich und Sturz, Laufrollen oben kugelgelagert, Laufschienen verzinkt mit Lochwinkelabhängung und Aussteifung verschraubt, Einlaufrollen aus PVC Vollmaterial schraubbar, Mehrfachfederpakete ausgelegt für schwere Tore, hohe Laufbereitschaft des Tores bis zu 10.000 – 50.000 Bewegungen, einstellbar über Ringschraube mit Gewinde, Steckverbindung Torblatt und Hebelarme mit Stahlbolzen mit Sicherungsstift, sämtliche Scherstellen haben 25 mm Luft unter Anschlag mit Gummipuffer, Tor gegen Streusalz unempfindlich. Füllung Alu-Streckgitter 50/22/4 oder Lochblech, Belüftung und Marderschutz, Aufteilung in gleich große Felder, Streckgitter oder Lochblech eingefasst mit Alu-Flach und von vorne aufgenietet. Antrieb mit Frequenzumrichter gibt dem Torlauf Geschwindigkeit und einstellbare Softläufe in Auf-und Abbewegung.

Flügeltor-3

Unsere Master-Flügeltore aus Alu

Bestehend aus Alu-Rechteckrohren. Durch unsere Sonderkonstruktion mit Verstärkung können keine Gewindegänge ausreißen. Rahmen werden grundsätzlich auf Gehrung vollflächig verschweißt und bündig verschliffen. Zwischenrohre werden je nach statischen Berechnungen in gleich große Felder aufgeteilt, dazwischen Füllmaterial (Belüftung bis zu 68 % und Marderschutz) eingefasst mit Alu-Flach. Stahlbänder anschraubbar und einstellbar, mit Spaltmaß 28 mm. Auf Wunsch sind an jeder Stelle Fluchttüren machbar, immer mit Panikschloß mit Zulassung. Auslegung für bis zu 500 Bewegungen pro Tag. Durch die Endbeschichtung in RAL-Ton oder DB pulverbeschichtet erhalten die Tore ihren endgültigen Korrosionsschutz.

Schiebetor-1

Unsere Master-Schiebetore

Tore mit sehr hohen Bewegungszyklen, platzsparend da sie an der Seite entlanglaufen und extrem geräuscharm. Sie bestehen aus Alu-Rechteckrohren als Grundrahmen auf Gehrung vollflächig verschweißt und bündig verschiffen. Durch Sonderkonstruktion können keine Gewindegänge ausreißen. Komplett verdeckte PVC-Gleitrollen sichern einen geraden und stabilen Torlauf. Stahllaufschiene mit Tandem-Laufrollen lassen das Tor oben reibungslos in jede Position schieben. Antrieb mit Frequenzumrichter gibt dem Torlauf Geschwindigkeit und einstellbare Softläufe in Auf- und Zubewegung. Füllmaterial mit Belüftung bis zu 68 % und Marderschutz.